Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2015

Die Welt trauert mit Frankreich. Sie trauert um brilliante, mutige Karikaturisten, die es vermochten mit einem Bleistift und scharfen Verstand auszusprechen, was viele nicht sehen wollen.

Offiziell hat auch die IRI am heutigen Tag ihren Beileid bekundet. Wieviel sie wert ist, erkennt man hieran: Als Redakteure verschiedener Zeitungen Irans gestern überlegten, wie sie ihre Trauer zeigen sollen – niemand weiß besser, wie es ist unter der Knechtschaft des Islams zu leben, wie sie – untersagte das Regime jede Geste.

Ich denke, nach 36 Jahren des Terrors der Islamischen Republik ist deutlich: Wer Frieden auf der Welt will, muss den Persern bei ihrem Kampf für eine wahrhafte, ehrliche Demokratie helfen. Das Krebsgeschwür Islamische Republik zeigt deutlicher denn je sein hässliches Gesicht. Wie wertvoll ist Wohlstand, wenn Sicherheit und Frieden nicht gewährleistet sind? Diese Frage muss die westliche Welt für sich entscheiden. Hoffen wir, dass sie sich für das Richtige entscheidet.

Advertisements

Read Full Post »